Liedernachmittag 2013

Am 16. Juni 2013 feireten wir in der ehemaligen Raiffeisenhalle unser 90 jähriges bestenen mit einem Liedernachmittag.

Hierzu hatten wir folgend Chöre eingeladen :

Sangesfreunde Mainstockheim
Uwe Ungerer

MGV Sängerlust Großlangheim
Winfried Worschech

Frauenchor Frohsinn Randersacker
Cäcilia Fröhling

GV Siedlung Kitzingen
Doris Müller


Fröhliche Runde: Zum Liedernachmittag anlässlich des 90. Geburtstages des MGV Fröhstockheim kamen einige befreundete Gesangvereine mit ihren Chorleitern nach Fröhstockheim

Eine breite Palette alter und neuer Lieder erklang in froher Runde am Sonntagnachmittag in der Festhalle in Fröhstockheim. Aus gutem Grund: Der Männergesangverein Fröhstockheim feierte seinen 90. Geburtstag. Und dafür gab's sogar ein Ständchen von Bürgermeister Burkhard Klein.

Zusammen mit dem Männergesangverein Sängerlust Großlangheim, dem Gesangverein Siedlung Kitzingen, den Sangesfreunden aus Mainstockheim und dem Frauenchor Frohsinn aus Randersacker wurde die Veranstaltung zu einem besonderen Ereignis, wie es im Presseschreiben heißt. Eröffnet wurde der Nachmittag durch den gastgebenden Verein mit dem Stück „Hollamambasa“ des fränkischen Kabarettisten Michl Müller und dem Satz von Uwe Ungerer.

Vorsitzender Peter Hirschberger begrüßte sie Gäste, bevor Bürgermeister Klein zur Melodie des Frankenliedes einen selbstkomponierten Text über den Jubiläumsverein sang und dem Verein einen Geschenkkorb überreichte.

Weiter ging es mit Liedern über Hühner und Karpfen und das Leben auf einer „Meierei“ (MGV Fröhstockheim), während die Sangesfreunde aus Mainstockheim die Themen Natur, Liebe und Tanz in ihrem Repertoire hatten. Beide Vereine wurden von Chordirektor Uwe Ungerer geleitet. Der Frauenchor aus Randersacker folgte mit zwei Beiträgen, dann hatte der Verein aus der Siedlung Kitzingen seinen Auftritt. Der stimmgewaltige Männerchor aus Großlangheim ließ mit seinen Stücken die Zuhörer „über den Wolken schweben“, wie es in der Pressemitteilung heißt. Die Besucher seien von allen Darbietungen begeistert gewesen.

Bevor der Liedernachmittag zu Ende ging, ehrte Gruppenleiter Kurt Lamparter drei Mitglieder für jeweils 50 Jahre Singen im Chor. Ausgezeichnet mit Anstecknadeln und Urkunden vom Fränkischen und vom Deutschen Sängerbund wurden Georg Weigand, Gerhard Döblinger und Peter Doll.

Vorsitzender Peter Hirschberger bedankte sich bei allen Helfern für das Gelingen der Veranstaltung – sowie bei den Chorleitern und Vorsitzenden der anwesenden Vereine mit einem Bocksbeutel.

Nachdem das letzte Lied gesungen war, saßen die Sänger noch eine ganze Weile bei Gesprächen zusammen.


Aufnahmen vom Liedernachmitag

Männergesangverein Fröhstockheim - Richard-Rother-Str. 5 - 97348 Rödelsee / Fröhstockheim